Freies Wort – Freie Musik

Freies Wort – Freie Musik ist ein neues politisch-künstlerisches Forum von Tobias Morgenstern und Philine Conrad. Bis Dezember gibt es jeden Monat eine Veranstaltung der Reihe.

Nächste Veranstaltungen

> 16. Oktober, 11 Uhr
Zu Gast: Michael Andrick – Ein Gespräch mit dem Philosophen und Historiker, Musik: Tobias Morgenstern und Gäste
Die Veranstaltung Die Vermessung des Denkens – Oder ist es vermessen zu Denken? mit dem Bildungsphilosophen Matthias Burchardt muss leider aus gesundheitlichen Gründen entfallen.

> 13. November, 16 Uhr
Zu Gast: Katrin Seibold – Ein Gespräch mit der Autorin, Journalistin und Moderatorin, Musik: Tobias Morgenstern und Gäste

> 11. Dezember, 11 Uhr
Was wir wollen und was wir kriegen – Wohin führt uns der Transhumanismus? Ein Gespräch mit dem Schriftsteller und Philosophen Gunnar Kaiser, Musik: Tobias Morgenstern und Gäste

Vergangene Veranstaltungen

> 24. September, 19:30 Uhr
Zu Gast: Harald Walach – Ein Gespräch mit dem Psychologen und Philosophen über Angst und Schulmedizin, Bewusstsein und Meditation, Digitalisierung und Transhumanismus; Musik: Tobias Morgenstern und Gäste

> 12. August, 19:30 Uhr
Wer noch lebt, sage nicht: niemals! Der Historiker René Schlott im Gespräch, Musik: Simon Drees (Violine), Matthias Bauer (Kontrabass), Tobias Morgenstern (Akkordeon)

> 17. Juli, 11 Uhr
Spurensuche nach Natürlichkeit Ein Gespräch mit dem Autor Bastian Barucker, Moderation: Kenneth Anders, Musik: Tobias Morgenstern

> 19. Juni, 11 Uhr
Laut sprechen oder lieber schweigen? Gilt noch das freie Wort? Ein Gespräch zur Meinungsfreiheit mit der Schriftstellerin Kathrin Schmidt, Moderation: Philine Conrad, Musik: Dietrich Petzold (Violine) und Tobias Morgenstern (Akkordeon)

> 22. Mai, 15 Uhr
Lügen und andere Wahrheiten Politisches Kabarettprogramm mit Uli Masuth

> 22. Mai, 11 Uhr
Die distanzierte Gesellschaft: Über den Mangel an Berührung Texte und Gespräch mit Musik, mit Gabriele Gysi, Marta Murvai (Violine) und Tobias Morgenstern (Akkordeon)

> 21. Mai, 19:30 Uhr
Kunst ist Leben II Geistige Gefangenschaft, eine musikalische Lesung zu Kontakt­verboten, Kontrolle und Denunziation mit der Schauspielerin Philine Conrad und Marta Murvai (Violine), und Die verratene Generation, ein Gespräch mit dem Kindheitsforscher Michael Hüter
> das Gespräch mit Michael Hüter zum Nachhören

> 21. Mai, 15 Uhr
Kunst ist Leben I Musik/Gesang/Texte/Gespräche – Künstlerische Beiträge zur Zeit mit dem Schauspieler Burak Hoffmann, der Sängerin Julia Reznik, der Autorin Gabriele Gysi, den Pianisten Ugo D’Orazio und Gero Körner und vielen anderen