Gier. Unterm Birnbaum

Zweipersonenstück nach Theodor Fontanes Kriminalnovelle

Catherine Stoyan und Pascal Lalo in „Gier. Unterm Birnbaum“

Fontanes bekannte Kriminalnovelle „Unterm Birnbaum“ spielt in den Ortschaften Letschin und Neulewin im Oderbruch, wo zu Fontanes Zeiten tatsächlich ein Mordfall verhandelt wurde. Die Kernfragen sind jedoch brandaktuell: Wie stark bestimmen Geld und Besitz – oder Armut und Schulden – den gesellschaftlichen Wert eines Menschen? Und: Wie verzerren Lügen, Halbwahrheiten und Fake-News die Wirklichkeit?

Auch von der Machart ist das Stück aktuell: Nur zwei Schauspieler, Catherine Stoyan und Pascal Laló, spielen eine ganze Dorfgemeinschaft, über großflächige Videoaufnahmen kommen die Originalschauplätze von Fontanes Kriminalnovelle mit auf die Bühne.

Trailer ansehen