Weihnachtsmenü mit Vorstellung

Ein Kombi-Angebot am 2. Advent

Gäste in der Randwirtschaft, Plakat zum Stück „Der Wal und das Ende der Welt“

Am 2. Adventswochenende machen wir Ihnen ein besonderes Angebot: Genießen Sie in unserem gemütlichen Theaterrestaurant Randwirtschaft ein Drei-Gänge-Menü aus dem Ökodorf Brodowin in Kombination mit einer Vorstellung unserer Neuinszenierung Der Wal und das Ende der Welt mit Thomas Rühmann.

Termine:
> 4. Dezember – Menü 13 Uhr, Vorstellung 15 Uhr
> 4. Dezember – Menü 17 Uhr, Vorstellung 19:30 Uhr
> 5. Dezember – Vorstellung 11 Uhr, Menü 13:15 Uhr
> 5. Dezember – Menü 13 Uhr, Vorstellung 16 Uhr
> 5. Dezember – Vorstellung 16 Uhr, Menü 18:15 Uhr

Menü:
Vorspeise
Gezupfte Blattsalate an karamellisiertem Brodowiner Ziegenfrischkäse, gerösteten Walnüssen und Rote-Bete-Birnen mit einer Himbeer-Vinaigrette, dazu geröstetes Knoblauchbrot mit gekräuterter Sauerrahmbutter

Hauptgang
> Gänsebrust oder Gänsekeule
oder
> veganer Linsenbraten
dazu jeweils Pilzragout aus dreierlei Pilz, Apfelrotkraut, Kartoffel- Parmesan- Strudel mit frischen Kräutern in brauner Butter, Kartoffelstampf an Roter Bete

Dessert
Warmes Pflaumen-Crumble mit Zimt-Kaffeebohnen-Streuseln, Vanille-Eis und Sahne

Vorstellung:
Informationen zum Stück Der Wal und das Ende der Welt finden Sie auf der Sückeseite.

Preis:
Die Kombination aus Menü und Theater kostet
> 70 Euro pro Person (Menü mit Gänsebraten)
> 60 Euro pro Person (Menü mit veganem Linsenbraten)

Bitte bezahlen Sie den Kombi-Preis in der Randwirtschaft, nicht wie sonst üblich einen freiwilligen Austrittspreis am Ende der Vorstellung.

Reservierung:
Bitte melden Sie sich per E- Mail an unter randwirtschaft@brodowin.de
Eine Extra-Reservierung für die Vorstellung ist nicht nötig.