Preis für Steffen Mensching

Steffen Mensching schrieb seinen Quichote für Jens-Uwe Bogadtke

Glückwunsch an Steffen Mensching – der Schriftsteller und Intendant am Theater Rudolstadt erhielt am Freitag den Thüringer Literaturpreis. Eines seiner Werke ist am 24. Juli bei uns im Theater am Rand zu sehen: „Quichotes letzter Auszug“. Erleben Sie Jens-Uwe Bogadtke als modernen Ritter von der traurigen Gestalt in dem furiosen Ein-Personen-Stück, das ihm Steffen Mensching auf den Leib geschrieben hat.