Kunstaktion „Lebendiger Fluss“

Am 4. September kommen von ­Tschechien bis zur Ostsee Menschen an die Oder, um mit ­Konzerten an den Ufern ein Zeichen gegen die Naturzerstörung zu setzen.

Auch das Theater am Rand und der Ort Zollbrücke sind mit dabei. Um 15 Uhr gibt es am Flussufer ein kleines Konzert der Piano Power Station, die am Vormittag im Theater auftritt. Sie sind herzlich eingeladen!

> mehr Infos zur Aktion

Weitere Termine am Wochenende:

3. September, 11 Uhr
Aktion der Kienitzer Bürgerinitiative SAVE ODER DIE und dem polnischen Künstler:innen-Kollektiv Siostry Rzeki an der Europabrücke Neurüdnitz-Siekierki zur Rettung der Oder

3. September, 12–18 Uhr
Volksfest zur offiziellen Eröffnung der Europabrücke auf beiden Seiten der Oder