Spenden

Sie können sich sicher vorstellen, dass wir unter den derzeitigen Umständen nicht rentabel wirtschaften können. Die Abstandsregeln erlauben nur eine begrenzte Anzahl Zuschauer:innen, einige besonders aufwendige Vorstellungen können wir gar nicht spielen. Mit einer Spende an den Theater am Rand e.V. helfen Sie uns, diese schwierige Zeit zu überstehen. Der Verein ermöglicht es uns seit Jahren, auch weniger rentable Veranstaltungen durchzuführen.

> Schnell und einfach können Sie über PayPal spenden.

> Oder Sie überweisen direkt auf das Spendenkonto des Theater am Rand e.V.
IBAN: DE 58 1709 2404 0104 3430 69
BIC: GENODEF1FW1
Verwendungszweck: „Spende“, Name für Spendenbescheinigung

Selbstverständlich erhalten Sie eine steuerlich absetzbare Spendenquittung. Bitte teilen Sie uns dafür Ihre Anschrift mit, entweder im Verwendungszweck der Überweisung oder per E-Mail.

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihnen für Ihre Verbundenheit.
Almut Undisz, Geschäftsführerin
und das Team des Theater am Rand